MaklerService
08000 825 - 425

Krankenzusatzversicherung Zahn

Produktbeschreibung
Markt & Kunde
Verkaufshilfen
Angebot & Antrag
Betreuung
Produktbeschreibung

Highlights

  • Keine Wartezeiten - sofortiger Versicherungsschutz 
  • Bis zu 90% Erstattung bei Zahnersatz
  • Hilfe für Angstpatienten (Narkose, Akupunktur und Hypnose) 
  • Umfangreiche Leistungen für Zahnbehandlung und professionelle Zahnreinigung  
  • NEU: Nachhaltige Variante bessergrün

Hintergrundinfos zum Produkt

Laut Barmer Zahnreport 2020 geben Menschen durchschnittlich 1.517,93€ für Zahnersatz aus. Der Eigenanteil lag hier für Frauen bei durchschnittlich 901,07€ und für Männer bei 851,11€, beziehungsweise bei 58,5% Frauen und 56,9% Männern.
Überblick über die Ausgaben für Zahnersatz nach Alter:  

Karies und Parodontose gelten als Volkskrankheiten. Die Folgen sind früher oder später regelmäßig notwendige Zahnreinigungen, Zahnfüllungen, Inlays oder sehr teurer Zahnersatz (z. B. Implantate). In der Regel muss der Kunde mit erheblichen Zuzahlungen rechnen. Insbesondere Zahnersatzmaßnahmen können sehr schnell fünfstellige Beträge auslösen, die von der GKV nur bezuschusst werden. Eine leistungsstarke Zahnzusatzversicherung bietet Ihren Kunden im Leistungsfall einen umfangreichen Versicherungsschutz und minimiert die Selbstkosten deutlich. 

Leistungsübersicht

Die ambulante Zusatzversicherung INTER QualiMed Z Zahn gibt es in fünf Produktvarianten. 

Basis Z70+Zpro Exklusiv Z80+ZPro Premium Z90+Zpro Premium Plus Z90Plus

Zahnersatz (privatärztliche oder höherwertige Versorgung)

55-70% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

65-80% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

75-90% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

90% (100%, wenn der Versicherungsfall auf einen Unfall zurückzuführen ist)

Inlays

70% bis 200 € Erstattungsbetrag je Inlay

80%

90%

90%

Zahnersatz (Regelversorgung)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Besondere Methoden zur Schmerzausschaltung 

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

100% bis zu 350€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

100% bis zu 150€ im Kalenderjahr 

Prophylaxe

Zahnstaffel (entfällt bei Unfall)

Je Tarif: 750/ 1.500/ 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

Je Tarif: 750/ 1.500/ 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

Je Tarif: 750 / 1.500 / 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

1.000/ 2.000/ 3.000/ 4.000/ 5.000€ in den ersten 12/24/36/48/60 Monaten 

Kieferorthopädie

Kieferorthopädische Indikationsgruppen (KIG) 3-5: 60% für Mehrleistungen bis zu einem Erstattungsbetrag von 350€ je Kiefer

KIG 1-2: 60% bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres

KIG 3-5: 80% für Mehrleistungen bis zu einem Erstattungsbetrag von 500€ je Kiefer

KIG 1-2: 80% bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres, 50 bei behandlungsbeginn nach dem 18. Lebensjahr

Bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres: 
90% einmalig bis zu 2.500 EUR (unabhängig von der kieferorthopädischen Indikationsgruppe (KIG) 1-5)

Bei Behandlungsbeginn nach Vollendung des 18. Lebensjahres:
90% einmalig bis zu 2.500€

Gebührenordnung

Z70
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Z80
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Z90
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte für die Leistungen: 
Prophylaxe, Zahnbehandlung und besondere Maßnahmen zur Schmerzausschaltung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus für die Leistung: 
Zahnersatz, Implantate, Inlays, KFO, Professionelle Zahnreinigung

Zahnersatz (privatärztliche oder höherwertige Versorgung)

55-70% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Inlays

70% bis 200 € Erstattungsbetrag je Inlay

Zahnersatz (Regelversorgung)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Besondere Methoden zur Schmerzausschaltung 

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

Prophylaxe

Zahnstaffel (entfällt bei Unfall)

Je Tarif: 750/ 1.500/ 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

Kieferorthopädie

Gebührenordnung

Z70
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Zahnersatz (privatärztliche oder höherwertige Versorgung)

65-80% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Inlays

80%

Zahnersatz (Regelversorgung)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Besondere Methoden zur Schmerzausschaltung 

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

Prophylaxe

Zahnstaffel (entfällt bei Unfall)

Je Tarif: 750/ 1.500/ 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

Kieferorthopädie

Kieferorthopädische Indikationsgruppen (KIG) 3-5: 60% für Mehrleistungen bis zu einem Erstattungsbetrag von 350€ je Kiefer

KIG 1-2: 60% bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres

Gebührenordnung

Z80
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Premium Z90+Zpro

Zahnersatz (privatärztliche oder höherwertige Versorgung)

75-90% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Inlays

90%

Zahnersatz (Regelversorgung)

85-100% (abhängig von der nachgewiesenen Prophylaxe)

Besondere Methoden zur Schmerzausschaltung 

100% bis zu 250€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

100% für eine PZR im Kalenderjahr 

Prophylaxe

Zahnstaffel (entfällt bei Unfall)

Je Tarif: 750 / 1.500 / 3.000€ in den ersten 12/24/36 Monaten 

Kieferorthopädie

KIG 3-5: 80% für Mehrleistungen bis zu einem Erstattungsbetrag von 500€ je Kiefer

KIG 1-2: 80% bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres, 50 bei behandlungsbeginn nach dem 18. Lebensjahr

Gebührenordnung

Z90
Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus

ZPro
Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte

Premium Plus Z90Plus

Zahnersatz (privatärztliche oder höherwertige Versorgung)

90% (100%, wenn der Versicherungsfall auf einen Unfall zurückzuführen ist)

Inlays

90%

Zahnersatz (Regelversorgung)

Besondere Methoden zur Schmerzausschaltung 

100% bis zu 350€ Erstattungsbetrag pro Kalenderjahr

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

100% bis zu 150€ im Kalenderjahr 

Prophylaxe

Zahnstaffel (entfällt bei Unfall)

1.000/ 2.000/ 3.000/ 4.000/ 5.000€ in den ersten 12/24/36/48/60 Monaten 

Kieferorthopädie

Bei Behandlungsbeginn vor Vollendung des 18. Lebensjahres: 
90% einmalig bis zu 2.500 EUR (unabhängig von der kieferorthopädischen Indikationsgruppe (KIG) 1-5)

Bei Behandlungsbeginn nach Vollendung des 18. Lebensjahres:
90% einmalig bis zu 2.500€

Gebührenordnung

Bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte für die Leistungen: 
Prophylaxe, Zahnbehandlung und besondere Maßnahmen zur Schmerzausschaltung

Über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte bzw. Zahnärzte hinaus für die Leistung: 
Zahnersatz, Implantate, Inlays, KFO, Professionelle Zahnreinigung

  • So versichern Ihre Kunden sich nachhaltig

    Lassen Sie sich Ihre Kunden für unsere nachhaltige Tarifvariante bessergrün entscheiden. Dazu müssen sie einfach beim Online-Abschluss ihr Häkchen in der Personenübersicht bei bessergrün setzen. Für jeden abgeschlossenen Vertrag wird zum Beispiel ein Baum gepflanzt und die INTER investiert in nachhaltige Kapitalanlagen.

Gut zu wissen

Inhalte für Ihren Social Media Auftritt

Wir stellen Ihnen auf www.deshalb-versichern.de relevante Beiträge aus der Versicherungswelt für Ihre Kunden und Interessenten zur Verfügung - produktneutral und auf Sie personalisierbar. Das spart Ihnen Zeit und stärkt Ihre Kompetenz.

Auf den Punkt gebracht

Lernen Sie Details, Zielgruppen und Hintergrundinformationen zu diesem Produkt in einem kurzen Video kennen.

 

Stabiler Beitrag im Alter: INTER BEA flex

Sie möchten Ihren Kunden einen bezahlbaren Beitrag im Alter ohne Leistungskürzung ermöglichen? Dann sorgen Sie mit dem Beitragsentlastungstarif vor.

Auszeichnung